BADEN

BADEN – unsere Wirtschaftsregion

Die Wirtschaftsregion Baden leistet einen wichtigen Beitrag bei der grenzüberschreitenden Zusammenarbeit und verdeutlicht als Landesteil den geostrategisch wichtigen Innovationsstandort Baden in Europa. Im leistungsstarken Bundesland Baden-Württemberg gewinnt damit Baden als internationale Grenzregion und europäischer Scheitelpunkt immer mehr an Bedeutung.

Baden als westlicher Landesteil von Baden-Württemberg liegt im Zentrum Europas im direkten Verbundbereich mit Schweiz und Frankreich. Aufgrund seiner historisch freiheitlichen Grundhaltung, seinen regionalen Charakterzügen und der über die Landesgrenzen hinaus bekannt hohen Lebensqualität spielt die Wirtschaftsregion Baden nicht nur für seine Einwohner eine tragende Rolle.

In Baden gibt es eine beachtliche Dichte an hervorragenden Bildungs-, Forschungs- und Wissenschaftseinrichtungen. Dementsprechend hoch ist die Anzahl an Erfindungen und Innovationen, die in unterschiedlichsten Branchen immer wieder neue Maßstäbe setzen.

Auch in Kultur, Sport und Gesundheit sowie im Medienbereich weiß Baden durch namhafte Unternehmen, exzellente Leistungen und bekannte Persönlichkeiten aus der Region zu überzeugen.

In allen wichtigen Wirtschaftsbereichen kann Baden mit herausragenden Leistungen glänzen. Ganz gleich ob Weltmarktführer, Hidden Champion, traditionsreiches Familienunternehmen, qualitätsführender Dienstleister, meisterlicher Handwerksbetrieb, Hersteller badischer Spitzenprodukte oder Hotel-, Gastronomie- und Touristikbetriebe der Oberklasse: in Baden sind alle zuhause und finden zusammen.

Nicht zuletzt durch den VBWi Verband der Badischen Wirtschaft. Denn wir haben es uns zur Aufgabe gemacht herausragende Unternehmen miteinander zu vernetzen, Synergien zu verwirklichen, wirtschaftspolitische Themen zu fokussieren, wichtige Interessenslagen zu vertreten und damit die gesamte Region noch leistungsstärker und erfolgreicher zu machen.

VBWi – wir sind BADEN.